SF Retail Properties Fund
SF Retail Properties Fund – Sehr erfolgreiches Halbjahresergebnis per 30. Juni 2019

Der SF Retail Properties Fund hat das erste Halbjahr 2019 erfolgreich abgeschlossen.

  • Zunahme des Marktwertes auf CHF 717.7 Mio.
  • Steigerung der Soll-Mieteinnahmen auf CHF 41.2 Mio.
  • Erhöhung der fixen Vertragslaufzeiten auf 6.9 Jahre durch Neuabschlüsse und gezielte Verlängerungen

Der SF Retail Properties Fund hat das erste Halbjahr 2019 erfolgreich abgeschlossen. Innert der letzten sechs Monate wurden an zehn Standorten neue Mietverträge abgeschlossen und zwölf Verträge mit bestehenden Mietern um fünf Jahre verlängert. Die gewichteten fixierten Mietzinseinnahmen (WAULT) konnten gegenüber 31. Dezember 2018 auf den Spitzenwert von 6.9 Jahren leicht gesteigert werden. Gleichzeitig erhöht sich der Marktwert der Liegenschaften per 30. Juni 2019 auf CHF 717.7 Mio. (30.06.2018: CHF 682.3 Mio.). Die jährlichen Soll-Mieteinnahmen steigen auf CHF 41.2 Mio. Der Nettoertrag beträgt CHF 12.91 Mio., was einem Nettoertrag für das Halbjahr pro Anteil von CHF 2.32 entspricht.