SFP Group
Swiss Finance & Property Group Quarterly Newsletter: Ganz starke Schweizer Immobilien

Die Marktentwicklung im ersten Quartal 2019 hat unseren Optimismus deutlich übertroffen. Mit fast 10% Performance im ersten Quartal ist das Jahresziel bereits mehr als erfüllt. Eine solide Seitwärtsentwicklung in den kommenden Monaten muss unter den gegebenen Umständen als Erfolg betrachtet werden. Von Seiten der Ökonomie sollte dies prinzipiell möglich sein. Zwar hat die SNB jetzt eingeräumt, dass die Zinsen irgendwann einmal wieder positiv sein werden, doch eine Gefahr von dieser Seite droht kaum. Auch die Warnung der FINMA vor den Finanzierungsrisiken bei Renditeliegenschaften wird keine heftigen Marktbewegungen auslösen, dazu ist der relevante Marktanteil viel zu gering. Es bleibt dabei, die grössten Risiken sind politischer Natur, bzw. wenn wir bei kleineren Störungen die Nerven verlieren würden. Mit anderen Worten, immer schön durchatmen und einen kühlen Kopf bewahren, damit die Kurse da bleiben können, wo sie sind.

Vollständiger Quarterly Newsletter April